Was ist das Studium der Morphologie ?

Was ist das Studium der Morphologie ?

Wort "Morphologie" in der antiken griechischen bedeutet "die Lehre der Formen" (Altgriechischen "morphe." - "Shape", "Logos" - "Wort, Lehre").Was ist die Untersuchung der Morphologie, als wissenschaftliche Disziplin?

Morphologie in Linguistik

Hinsichtlich der Sprache ist leicht zu erraten, dass die Morphologie in der Linguistik ist die Wissenschaft, die die Struktur von Wörtern und Wende studiert.Wir alle gelernt in der Schule, auf einen Teil des geteilten Wort.Die Wurzel, Präfix, Suffix, Endung.Es gibt auch andere Teile der Rede, die nicht in der Schule Studie sind.Wer kann öffnen jede Universität Lehrbuch über die Morphologie und sich mit ihnen.Wesentliche Teile der Wörter in der Linguistik "Morphem" genannt.Einfach gesagt, die Morphem - einen wesentlichen Teil des Wortes, ihm einen gewissen Wert zu erzählen.Beachten Sie auch, dass es so genannte "Paradigmen" sind oder einfach - Wortbildung Modelle, Deklination und Konjugation von Wörtern, die in dieser oder jener Sprache durchgeführt wird Ableitung und Beugung aus.Also, denken Sie daran, die Morphologie - die Wissenschaft, die die Ableitung und Wende studiert.

Morphologie in biology

jedoch der Begriff "Morphologie" ist nicht nur in Linguistik gefunden, sondern auch in der Biologie.Als biologische Disziplin, die die Morphologie der äußeren Struktur des Körpers (Struktur, Form, Farbe, etc.) und seiner inneren Struktur studiert.Externe Morphologie genannt eydonomiya und intern - sie alle von uns ist bekannt Anatomie.Anders als bei der Physiologie, die mit ihrer Strukturuntersuchungen in erster Linie des Organismus funktioniert, ist die Morphologie nur besorgt.Der Begriff "allgemeine Morphologie" wird häufig in der Biologie verwendet.In der Tat, die gesamte Morphologie - eine Disziplin, die die Haupt- oder die wesentlichen Merkmale einer Spezies von lebenden Organismen definiert.Dazu gehören in erster Linie die Form und Färbung jeglicher Art.

hinzufügen, dass der Begriff "Morphologie" wurde zum ersten Mal von dem berühmten deutschen Dichter und Naturwissenschaftler IV vorgeschlagenGoethe.Zu diesem Zeitpunkt wird die Morphologie - ein integraler Bestandteil beider Sprach- und Biologie.Obwohl die Frage, dass die Morphologie der russischen Sprache und Biologie treffen sich in unterschiedlicher Weise zu studieren, ihr Wesen ist ein - ist die Wissenschaft der Formen.